Youtube

Gamescom

Wer mich kennt, weiß eigentlich, dass ich nicht der große Zocker bin. Die Sonic-Reihe auf dem Sega Mega Drive gehört für mich noch immer zu meinen Lieblingsspielen. Wenn es zeitlich etwas in die Gegenwart geht, landet man tatsächlich bei Minecraft, was auch ein wenig lustig ist - Also nicht das Spiel, sondern die Tatsache, dass ich es spiele. Trotzdem war ich in diesem Jahr das erste mal auf der Gamescom, was eigentlich schon viel früher hätte passieren müssen.

Videoprojekt Internet

Neue Ideen Dass ich in den vergangenen Monaten nicht viel dazu gekommen bin, neue Videos zu srehen ist vermutlich schon aufgefallen. Ebenso wie die Tatsache, dass es sich dabei um immer merkwürdigere Experimente Handelt. Andererseits habe ich von vornherein vor gehabt mich ein wenig auszuprobieren. Zweifelsfrei tue ich das auch. Bei vielen Ideen merke ich glücklicherweise schon vorher, dass es vielleicht keine gute Idee ist. Nun habe ich aber wieder eine Idee, von der ich (zumindest noch zur Zeit) glaube, dass es zumindest “interessant” werden könnte.

Das neue Studio

Als ich vor einigen Monaten damit angefangen hatte, einige Videos aufzunehmen, sie zu schneiden und anschließend auf YouTube hoch zu laden, hatte ich zuerst nur eine kleine GoPro, die so klein ist, dass sie nicht mal einen eigenen Display besitzt. Allerdings sind im Laufe der Zeit einige Dinge dazu gekommen. Inzwischen ist es so viel, dass ich es nicht mehr in meinem Zimmer unter kriegen kann, ohne irgendwo gegen zu stoßen.

Videoreihe 'Topster am Wochenende'

Seit dem ich meine GoPro besitze, bin ich immer wieder mit ihr unterwegs, um alles Mögliche aufzuzeichnen. Der Großteil des so entstehenden Video-Materials ist einfach nichts wert. Beispielsweise Autofahren; Gutes Schnittmaterial, aber so ganz ohne Inhalt doch eher langweilig. Darum habe ich mir vor einigen Wochen die Idee in den Kopf gesetzt, etwas mehr zu filmen. Wie beispielsweise die Dinge, dich ich so am Wochenende erlebe. Daher habe ich gerade ein Video geschnitten und hochgeladen, in dem einfach nur ein paar Bilder von einer spontanen Fahrt nach Norddeutschland zeige.

Neues Video: Mein Tag

Nachdem ich neulich ein kurzes Video über unseren Trip nach Polen geschnitten habe und versuchte das Beste daraus zu machen, hatte ich Lust, noch mehr Videos zu machen. Darum habe ich damit begonnen aktiv mit meiner GoPro herum zu laufen und Videos daraus zu machen, sobald ich meine, dass es sich lohnt. Diese Woche stieß ich dann auf den Instagram-Account von Dr. Allwissend (@allwissend), auf dem er teilweise einfach nur kurz geschnittene und nicht kommentierte Videos mit Szenen seines Tages postet.